Samstag, 13. April 2024
Home > Aktuell > Frankfurter Allee: Fahrbahnsanierung stadtauswärts

Frankfurter Allee: Fahrbahnsanierung stadtauswärts

Asphaltarbeiten

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg hat die Sanierung der Fahrbahn in der Frankfurter Allee zwischen Kinzigstraße und Finowstraße beauftragt,

Während der Sanierungsarbeiten muss der Fahrzeugverkehr auf eine Fahrspur eingeschränkt werden.

In der ersten Bauphase zwischen dem 28.02 bis zum 10.03.22 ist die Zufahrt aus der Jungstraße
in die Frankfurter Allee nicht möglich.

Der ÖPNV und der Individualverkehr werden während der Baumaßnahme aufrechterhalten.

Der Radweg auf der Frankfurter Allee, der in diesem Bereich liegt, wird nach erfolgter Absperrung der Baustelle auf eventuelle Schäden untersucht, die dann ebenfalls im Rahmen der Maßnahme entfernt werden können.

Die Baumaßnahme wird durch das Programm „Sanierung von Bundesstraßen“ mit Bundesmitteln finanziert.