Sonntag, 21. April 2019
Home > Themen
Parkreinigung durch die BSR

Auslegung des Berliner Abfallwirtschaftskonzeptes 2020-2030

Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz überarbeitet das Berliner Abfallwirtschaftskonzept für Siedlungs- und Bauabfälle sowie Klärschlamm für den Planungszeitraum 2020 bis 2030. Gemäß § 6 Absatz 3 des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes Berlin findet dazu eine Öffentlichkeitsbeteiligung statt. Die Auslegungsfrist endet am 4. April 2019. Auch eine Onlinebteiligung ist möglich.

Read More
Mediengruppe DuMont

Mediengruppe DuMont will Regionalzeitungen abstoßen

Die Mediengruppe DuMont plant, sich von sämtlichen Regionalmedien zu trennen, das schreibt Ulrike Simon bei Horizont.net. Sie berichtet aus einem ihr übermittelten Verkaufsprospekt der Beratung Goetzpartners für DuMont. DuMont wollte den Bericht zunächst nicht bestätigen. Im Laufe des Tages wurde jedoch eine Information nachgeliefert, der die Brisanz der Meldung entschärfen

Read More
Diese Person existiert nicht!

Diese Person existiert nicht!

Der Chip-Hersteller NVIDIA ist für seine Grafikprozessoren und Grafikkarten bekannt. Das Unternehmen forscht auch auf den Gebieten der Bilderkennung und künstlichen Intelligenz. Forscher von NVIDIA haben eine Anwendungslösung für künstliche Intelligenz entwickelt, die hochauflösende Fotos von Menschen generiert – ohne dass das sogenannte Generator-Netz selber jemals ein Foto von einem

Read More
Mathias Döpfner interviewt Alex Karp

Mathias Döpfner interviewt Alex Karp
– Wendemarke im Datenschutz?

Setzt ein Podcast-Interview eine weitere Wendemarke im Datenschutz? Axel-Springer-Vorstandsvorsitzender Mathias Döpfner hat sich als Podcast-Moderator im Gespräch mit Alex Karp, Mitgründer und CEO von Palantir Technologies und Aufsichtsratsmitglied der Axel Springer SE ausgetauscht. Alle brandheiß diskutierten Themen wurden angesprochen: Künstliche Intelligenz, die Rolle Chinas, totale Transparenz und die Frage, wem

Read More
Münster Sankt Paul in Esslingen

Kein Weltfriede ohne Religionsfriede.
Kein Religionsfriede ohne Religionsfreiheit.

Der Bundestagsabgeordnete Markus Grübel, Beauftragter der Bundesregierung für weltweite Religionsfreiheit, hat zur Weihnachtszeit eine Friedensbotschaft an die Weltgemeinschaft formuliert, die von der Pressestelle des BMZ freigegeben wurde: "Kein Weltfriede ohne Religionsfriede.Kein Religionsfriede ohne Religionsfreiheit." Die Friedensbotschaft wurde in der Berlin-Mitte-Zeitung im Wortlaut veröffentlicht. Das Münster Sankt Paul in Esslingen am Neckar steht

Read More
Cyber-Sicherheitswarnung vor Emotet

Allianz für Cybersicherheit warnt vor Trojaner-Welle

Eine Cybercrime-Bande greift derzeit bundesweit Firmenserver und E-Mail-Accounts an. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt in einer aktuellen Pressemitteilung vor der Schadsoftware Emotet, einem Trojaner, der mit vertrauenserweckenden Mails als Phishing-Trojaner ins Haus kommt. Die perfide Strategie: es werden Mailadressen von bekannten und befreundeten Personen verwendet, die

Read More
Smartphone

Landeselternausschuß wendet sich gegen Meldeportale

Der Landeselternausschuss hat auf seiner Sitzung am 16. November 2018 folgenden Beschluss gefasst: "Der Berliner Landeselternausschuss lehnt Meldeplattformen, die durch politische Parteien und Fraktionen initiiert werden, ab. Sie sind keine geeigneten Instrumente für ein konstruktives und kritisches Beschwerdemanagement für die qualitative Verbesserung und Entwicklung der Berliner Schulen, egal vor

Read More
Künstliche Intelligenz - Ordnungsstifterin?

Live: „(Un)ergründlich. Künstliche Intelligenz als Ordnungsstifterin“

Heute ab 10 Uhr bietet das Kompetenzzentrum Öffentliche IT einen Live-Stream von der Veranstaltung: „(Un)ergründlich. Künstliche Intelligenz als Ordnungsstifterin“ an. - Gesendet aus dem silent green Kulturquartier Berlin. Mit Keynotes von Dirk Baecker, Robert Geraci und Dirk Helbing. Welchen Nutzen kann Künstliche Intelligenz entfalten? "Stiftet in Zukunft Künstliche Intelligenz Ordnung und Sinn

Read More
Klimawandel treibt Bierpreise

Klimawandel sorgt für Bierpreisanstieg

Der Klimawandel wird künftig die Bierpreise unter Druck setzen, eine weltweite Verdoppelung ist nicht ausgeschlossen. Die Gründe: der Wasserverbrauch für ein einziges Glas Bier mit 250 ml Inhalt beträgt 75 Liter - gerechnet über die gesamte Produktionskette. Ein internationales Forscherteam im Fachblatt "Nature Plants" sieht vor allem das gleichzeitige Auftreten von

Read More
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.