Donnerstag, 22. Oktober 2020
Home > Themen
Digitale Öffentlichkeit

Sind „Leser-Paywalls“ in Zeitungen ein Risiko für die Gesellschaft?

„Digitalisierung“: Ein weltumspannendes Megaprojekt wird forciert: „Qualitätsjournalismus" und immer mehr wichtige Informationen verschwinden damit hinter „Leser-Paywalls“. Die Big-Data-Internetökonomie treibt das Megaprojekt an! Die große Hoffnung: Anzeigenwerbung und digitale Geschäftsmodelle tragen den Journalistenberuf in die Zukunft. Doch die Hoffnung trügt: weltweit gibt es ein Lokalzeitungssterben! Und noch

Weiterlesen
Social Media

Berliner Schulbeispiel: „Social-Media-Demokratie“

Wie funktionieren eigentlich demokratische Wahlen in Zeiten von Facebook, Instagram, Twitter, YouTube und Whatsapp? Ein echtes Schul-Beispiel aus Marzahn-Hellersdorf zeigt, wie Social Media heute grundlegende demokratische Prinzipien aushebeln, und die Grundsätze unserer Verfassung und auch das Schulgesetz in Frage stellen.Seit den letzten US-Präsidentenwahlen, in denen Internet-Trolle und politische Influencer aktiv

Weiterlesen
Alltagsszene in Moria

Weitere Kinder aus Griechenland in Schönefeld gelandet

Im Rahmen einer europäische Hilfsaktion sind weitere Kinder aus den überfüllten und ungeeigneten Flüchtlinsglagern in Griechenland in Deutschland angekommen.22 medizinisch behandlungsbedürftige Kinder trafen heute mit ihren Kernfamilien am Flughafen Berlin Schönefeld ein. Bundesinnenminister Seehofer hatte nach Abstimmung innerhalb der Bundesregierung entschieden, 243 medizinisch behandlungsbedürftige Kinder, einschließlich ihrer Kernfamilien, also insgesamt

Weiterlesen
Google findet sich selbst gut!

Google findet sich selbst gut!

Glosse: Michael Springer Das Internet fördert speziell die Eigenschaften der Selbstbespiegelung und die Dispositionen von Narzißmus. Instagram ist derzeit das abgesagte Medium, um sich zum Abziehbildchen zu verwandeln. Donald J.Trump setzt mehr auf Twitter. Aber auch Suchmaschinen und der Suchmaschinenkonzern Google sind nicht vor diesem Trend gefeit. Google darf nun sogar als

Weiterlesen
Markt in Mombasa

Weltbevölkerungstag 11.7.2020

Am 11.Juli ist der jährliche Weltbevölkerungstag. Der erste Weltbevölkerungstag wurde ausgerufen, als die Menschheit erstmals mehr als 5 Milliarden Menschen zählte. Knapp 7,8 Milliarden Menschen leben inzwischen heute auf der Erde. Die meisten in Asien, gefolgt von Afrika und den anderen Erdteilen.Wie die Verteilung aussieht, wenn man die gesamte Bevölkerung

Weiterlesen
Öffentliche Trinkbrunnen

23 Trinkbrunnen gehen in Betrieb

Pünktlich zu den hochsommerlichen Temperaturen gehen bis Mitte Juli die Trinkwasserbrunnen der Wasserbetriebe in Friedrichshain-Kreuzberg wieder in Betrieb. Zu den bisher bestehenden zwölf Trinkbrunnen kommen diesen Sommer elf neue Standorte dazu, an denen Anrainer*innen und Passant*innen kostenlos Frischwasser entnehmen können. Das entspricht fast einer Verdoppelung

Weiterlesen
Wasser ist wertvoll

Trinkwasser jetzt schön laufen lassen

Die Berliner Wasserbetriebe raten allen, die nach der Corona-Schließzeit ihre Trinkwasserinstallation wieder in Betrieb nehmen, diese gründlich zu spülen. So können Qualitätsbeeinträchtigungen des Wassers vermieden werden. Der Grund: Nach längerem Aussetzen der Benutzung stagniert das Wasser in den Leitungen, so können sich Bakterien und Viren bilden, die die Gesundheit belasten

Weiterlesen
Wordpress: Block-Editor Gutenberg

Update des Redaktions-Systems WordPress

Die Friedrichshain-Kreuzberg Zeitung nutzt das freie, 2003 von Mathew Mullenberg entwickelte Content-Management-System (CMS) Wordpress. Es wird als Open-Source-Projekt ständig weiterentwickelt. WordPress ist das am weitesten verbreitete System zum Betrieb von Webseiten. Der weltweite Anteil liegt bei ca. 50 % Anteil an allen CMS bzw. 32 % an

Weiterlesen
Apple iPadPro

Das neue iPadPro wird den Möbelhandel revolutionieren

Apple hat gestern ein neues iPad Pro mit fortschrittlichem LiDAR Scanner vorgestellt. Das iPad Pro mit dem A12Z Bionic Chip ist schneller und leistungsfähiger als die meisten PC Laptops mit Windows. Das neue iPad Pro verfügt zusätzlich über eine Ultraweitwinkel-Kamera, Mikrofone in Studioqualität und einen neuartigen LiDAR Scanner mit am

Weiterlesen
Mehr Grün in Friedrichshain-Kreuzberg

Potentialanalyse: Mehr Grün in Friedrichshain-Kreuzberg

Vor allem die Berliner Innenstadtbezirke müssen sich an den Klimawandel anpassen, der mehr sommerliche Hitzetage und mehr ausgeprägte Starkregenniederschläge bewirkt. Mit einer neuen Potenzialstudie werden die bestehenden Handlungsmöglichkeiten untersucht, um den Bezirk mit mehr Grünflächen auszustatten. Die Bezirksstadträtin für Finanzen, Umwelt, Kultur und Weiterbildung Clara Herrmann informierte dazu: Friedrichshain-Kreuzberg ist der am

Weiterlesen