Montag, 10. Dezember 2018
Home > Polizeimeldungen
Kraftfahzeugumsetzung

Verkehrsaktion gegen verkehrswidriges Halten & Parken

Das verkehrswidrige Halten und Parken auf Radwegen, Busspuren und in zweiter Reihe stehen nächste Woche im Fokus einer gemeinsamen Verkehrsaktion in Berlin. Die Polizei Berlin, Ordnungsämter sowie die BVG werden vom 5. bis 9. November 2018 gezielte Schwerpunktkontrollen durchführen. Diese Kontrollen sollen zur Steigerung der Verkehrssicherheit beitragen und für mehr

Read More
Spielhalle

Schwerpunkteinsatz: Kontrolle von Wettbüros und Gaststätten

Die Polizei Berlin hat erneut einen berlinweiten Schwerpunkteinsatz zur Kontrolle von Wettbüros und Gaststätten durchgeführt. In Berlin wurden gestern 28 Spielstätten kontrolliert. 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Polizei Berlin, der Steuerfahndungsstelle Berlin, der Vergnügungssteuerstelle und der Ordnungsämter Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Mitte, Neukölln, Pankow, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg sowie Treptow-Köpenick überprüften in der Zeit

Read More
Spielhalle

Polizei hat berlinweit 38 Spielstätten kontrolliert

Der Polizeibericht vom 30.08.2018 meldet: "Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedener Behörden kontrollieren Spielstätten." In Berlin wurden gestern 38 Spielstätten kontrolliert. Zwischen 11 und 18 Uhr überprüften rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Polizei Berlin, des Finanzamtes Wedding, der Steuerfahndung, des Landesamtes für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten sowie der Ordnungsämter Spandau, Steglitz-Zehlendorf und Treptow-Köpenick

Read More
Bundespolizisten im Gespräch

Bundespolizei kontrolliert in Zügen und Bahnhöfen

Die Bundespolizeidirektion Berlin hat eine Allgemeinverfügung zum Verbot des Mitführens von gefährlichen Werkzeugen und gefährlichen Gegenständen in Zügen und auf den Bahnhöfen erlassen. Die Allgemeinverfügung geht über das gesetzlich bestehende Waffenverbot hinaus und gilt in Zügen und auf den Bahnhöfen unter Androhung eines Zwangsgeldes. Die Allgemeinverfügung gilt vom 22. Juni 2018

Read More
Abbiegeunfall: Lastkraftwagen fährt Radler um

Bilanz: Polizei-Schwerpunktaktion „Radfahrunfälle“

Vom 9. bis zum 20. April 2018 hat die Polizei Berlin im gesamten Stadtgebiet gezielte Kontrollen zum Schutz von Radfahrenden an verkehrsreichen und unfallbelasteten Kreuzungen und Einmündungen durchgeführt. Wie in den vergangenen Jahren galt der Schwerpunkt der Verkehrsüberwachung den rechtsabbiegenden Kraftfahrzeugführenden gegenüber den geradeaus fahrenden Radfahrenden. Häufig tödlich für Rafahrende:

Read More
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.