Donnerstag, 23. Mai 2024
Home > Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg
Kunstfreiheit: alle Tage, alle Nächte!

365 Tage Kunstfreiheit in Friedrichshain!

Von Michael Springer Am 23. Mai 2024 wird das Grundgesetz 75 Jahre alt! — Die aktuelle brennende Frage: „Wo bitte geht es in Friedrichshain zur Kunstfreiheit?“Wie frei ist die Kunst in Friedrichshain? Ist Kunstfreiheit nur tageweise möglich? Wie können sich Künstler (w/d/m) der prävalenten Kulturamtsaufsicht der Antragsökonomien entziehen, die über

Weiterlesen
Karneval der Kulturen 2024

Karneval der Kulturen 2024

Am Pfingstwochenende wird der Kreuzberger Kiez wieder bunt und interkulturell. Der Karneval der Kulturen findet vom 17. Mai bis zum 20. Mai 2024 statt. Das viertägige bunte Stadtfest verspricht eine Menge Spaß und Sehenswertes und eine große kulinarische Vielfalt. Mit Kinderfest, einem breiten Programm mit Kunst, Tanz und Musik wird

Weiterlesen
Spielplatz

Kürzung des Kita- und Spielplatzsanierungsprogramms durch den Senat

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg beklagt in der Pressemitteilung Nr. 112 vom 06.05.2024 die Kürzung der Mittel für das Kita- und Spielplatzsanierungsprogramm (KSSP) durch den Berliner Senat. In diesem Jahr stehen dem Bezirksamt im entsprechenden Haushaltstitel 1.074.273,50 Euro zur Verfügung – rund 200.000 Euro weniger als im Vorjahr. Daher können in diesem

Weiterlesen
Lenker-Detail von einem e-Scooter´

E-Scooter: BVG verbietet die Mitnahme ab 1.Mai 2024

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) untersagen ab dem 1. Mai die Mitnahme von E-Scootern in den Bussen, Trams und U-Bahnen sowie in den U-Bahnhöfen. Die grüne Vision von der „Floating Mobility“ in Berlin droht aus der Zeit zu fallen. Noch im Jahr 2019 war man optimistisch: „Mobilität ist der Dreh- und

Weiterlesen
Anzeigen , informieren und werben digital!

Inspirieren, einladen, anzeigen, verlinken und werben — ab 1 Euro pro Quadratkilometer!

Lokalzeitungen und das gedruckte Zeitungsmedium sind systemrelevant für die Demokratie und für ein faires, soziales Miteinander in der heutigen digital-medialen Zivilisation! — Gleichzeitig funktionieren alle Angebote, Dienste und Märkte nur, wenn Informationen und Informationszugänge sichtbar sind!Kreativität, Kunst, Kultur und Unternehmertum und Sozialunternehmen und Vereine funktionieren am Besten, wenn sie ihre

Weiterlesen
Frühjahrsputz & Updates

Frühjahrsputz und Updates

Die Welt des Internets ändert sich rasant, die Informationen, Inhalte und Links in dieser Zeitung werden turnusgemäß überprüft und erneuert. Frühjahrsputz und Updates werden in den nächsten Wochen bis Ende Mai ausgeführt. Stadtinformationen und Links zu den Seiten von Berlin.de werden angepasst. Neue Datenangebote ersetzen dabei teilweise bisherige Informationen und

Weiterlesen
Inklusion in Smart Cities

15 Jahre UN-Behindertenrechtskonvention — neues Ziel ist „visibility4All“

Mit Verkündung des Gesetzes zur Ratifikation des „Übereinkommens über die Rechte von Menschen mit Behinderungen“ trat die Behindertenrechtskonvention am 26. März 2009 in Deutschland in Kraft. Das ist nun 15 Jahre her. Die Umsetzung der Ziele und der umfangreichen Zielkataloge — angefangen von der Barrierefreiheit bis zum Universal Design —

Weiterlesen
Parkzone in Tempelhof

Parkgebühren: Befreiung für Hebammen und Pflegedienste

Parkerleichterungen für Hebammen und Pflegedienste wurden von der Senatsverwaltung für Mobilität, Verkehr, Klimaschutz und Umwelt ermöglicht.Der Berliner Senat setzt einen weiteren Punkt aus den Richtlinien der Regierungspolitik um. Die oberste Straßenverkehrsbehörde hat dazu bereits eine entsprechende Bekanntmachung an die Bezirksämter herausgegeben, die den Vollzug im Rahmen der Straßenverkehrs-Ordnung regelt. Die Senatorin

Weiterlesen
Impfen gegen Masern

Berliner Impfbeirat: Impflücke bei Masern schließen!

In einer Pressemeldung vom 14.3.2024 informiert die Senatsverwaltung für Wissenschaft, Gesundheit und Pflege über eine Empfehlung des Berliner Impfbeirats. Diese soll zunächst insbesondere medizinische Fachkreise im niedergelassenen Bereich, in Kliniken, im öffentlichen Gesundheitsdienst und in der Arbeitsmedizin frühzeitig für die Problematik zu sensibilisieren. Auch in Berlin werden aktuell ansteigenden Zahlen von

Weiterlesen
Begrünte Wand

Grünberatung gestartet

Friedrichshain-Kreuzberg soll grüner und lebendiger werden! Ab sofort startet wieder die kostenfreie Grünberatung. Das Förderprogramm richtet sich an Mieter *innen im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, die mithilfe einer Fachberatung biodiverse Grünräume in ihren Hinterhöfen oder auf ihren Balkonen schaffen wollen. Neben Pflanzen, Substraten und Nisthilfen für wildlebende Tiere werden auch Entsiegelungsmaßnahmen mit

Weiterlesen