Dienstag, 18. Juni 2019
Home > Bezirkstermine
Verkaufsoffene Sonntage in Berlin

Verkaufsoffene Sonntage in Berlin

Die verkaufsoffene Sonntage in Berlin für das zweite Halbjahr 2019 stehen nun fest. Die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales hat durch Allgemeinverfügung fünf weitere verkaufsoffene Sonntage für das zweite Halbjahr 2019 in Berlin bestimmt. Neue Termine für das zweite Halbjahr 2019 Nach dem Berliner Ladenöffnungsgesetz dürfen pro Jahr acht verkaufsoffene

Weiterlesen
Rathausblock und Dragonerareal

Nächstes Forum Rathausblock am 28. Mai 2019

Seit 2018 arbeiten Bezirk, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, stadtpolitische und Nachbarschaftsinitiativen, die BIM und die WBM als Kooperationspartner*innen daran, ein Modellprojekt für gemeinwohlorientierte Stadtentwicklung im Rathausblock mit dem Dragonerareal zu schaffen. Parallel zu den städtebaulichen Grundlagen haben die Partner*innen an einer Kooperationsvereinbarung gearbeitet, die inhaltliche Eckpunkte

Weiterlesen
Robinie

Frühjahrsputz im Naturerfahrungsraum Robinienwäldchen

Die Bezirksstadträtin für Finanzen, Umwelt, Kultur und Weiterbildung, Clara Herrmann lädt zum Frühjahrsputz im Naturerfahrungsraum Robinienwäldchen ein. Gemeinsam mit der Waldkümmerin Katja Frenz und Schüler*innen der Clara-Grunwald-Grundschule reinigt Umweltstadträtin Clara Herrmann das Wäldchen unter dem Motto „Was machen Plastik und Co in Pampa und Pazifik?“. Weitere große und kleine Helfer*innen

Weiterlesen
Ehemalige Garde-Dragoner-Kaserne

Werkstatt & Online-Beteiligung:
Rathausblocks & Dragonerareal

Der Bezirksstadtrat für Bauen Planen und Facility Management, Florian Schmidt, lädt zur zweitägigen Werkstatt zur Gestaltung des Kreuzberger Rathausblocks. Donnerstag, 11. April, 9 Uhr, bis Freitag, 12. April, 21 Uhr BVV-Saal und Foyer, ehemaliges Rathaus Kreuzberg, Yorckstraße 4-11 Im ehemaligen Rathaus Kreuzberg ist zwei Tage

Weiterlesen
Berliner Trinkwasser

Informationsveranstaltung zur Trinkwasserqualität

Am 22. März ist Weltwassertag. Passend findet dazu am Vorabend eine Informationsveranstaltung zur Trinkwasserqualität in Friedrichshain-Kreuzberg statt. Experten informieren zu Inhaltsstoffen, Grenzwerten und Rückständen im Leitungswasser. Donnerstag, den 21. März, um 17 Uhr Curt-Bejach-Gesundheitshaus, Urbanstraße 24, Raum 0023 Bei der Veranstaltung im Rahmen der Informationsreihe

Weiterlesen
Bezirksmedaille Friedrichshain-Kreuzberg

Aufruf zu Vorschlägen für die Bezirksmedaille 2019

Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) und das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg verleihen auch im Jahr 2019 wieder die Bezirksmedaille, um Menschen auszuzeichmem, die sich in herausragender Weise um das Gemeinwohl im Bezirk verdient gemacht haben. Einzelpersonen, Gruppen und Initiativen, die mit ihrem ehrenamtlichen Engagement das Leben miteinander in Friedrichshain-Kreuzberg bereichern und verbessern, sollen durch

Weiterlesen
Junges Consortium Berlin

Adventskonzert mit dem Jungen Consortium Berlin

Ein besonderes Ereignis ist der Konzertauftritt des Jungen Consortiums Berlin am Donnerstag, den 6. Dezember in der Evangelischen Kirche Galilaea-Samariter in Friedrichshain. Das Ensemble gehört heute, drei Jahre nach seiner Gründung, bereits zu den besten Jugendchören Deutschlands. Die 30 Sänger und Sängerinnen sind zwischen 16 und 26 Jahren und

Weiterlesen
EXPERIMENTDAYS.18

EXPERIMENTDAYS.18 vom 6.-9. September in Berlin

Die seit 2003 existierende Netzwerkveranstaltung für Wohnen und Stadtentwicklung EXPERIMENTDAYS findet in diesem Jahr vom 6. bis 9. September und vom 8. bis 11. November 2018 in Berlin statt. Die 16. Ausgabe der EXPERIMENTDAYS lädt Berliner*innen und auswärtige Akteur*innen ein, sich in Workshops, Exkursionen und Diskussionen zu vernetzen und sich über

Weiterlesen
Wrangelstraße / Eisenbahnstraße

Dialogveranstaltung „Visionen für den verkehrsberuhigten Wrangelkiez“

Der Wrangelkiez soll umgestaltet werden. Der Durchgangsverkehr soll minimiert werden, damit die Geschwindigkeit im verkehrsberuhigten Bereich eingehalten wird. Ziel ist es, dass der Kiez sicherer wird und die Aufenthaltsqualität steigt. Hierzu möchte das Bezirksamt die Anwohner*innen informieren und mit ihren diskutieren. "Ob im Samaritakiez, in der Luisensradt, im Bergmankiez ider oder

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.