Dienstag, 06. Dezember 2022
Home > Europa
Winterstimmung auf dem Nürnberger Christkindlmarkt

Ausflug zum Nürnberger Christkindlmarkt

Aktuell günstige Bahn-Tickets und preiswerte Fernbustickets ermöglichen zur Weihnachtszeit spontane Kurztrips in andere Regionen und Städte. Der Nürnberger Christkindlesmarkt ist das ideale Ziel für die Romantiker in der Vorweihnachtszeit. Glühwein, schmackhafte regionale Spezialitäten und ein traditionell „goldgelocktes Christkindl mit Engelsgesicht“ laden Gäste von nah und fern zu einem Besuch ein.Die

Weiterlesen
Westinghouse AP 1000 Reaktorblock

3 Atomkraftwerksblöcke in Polen: Bürgerbeteiligung bis zum 13.12.2022

Das EU-Nachbarland Polen setzt auf Atomkraft. Das erstes polnisches Kernkraftwerk mit drei AP1000-Reaktoren des US-Unternehmens Westighoues soll in der Wojewodschaft Pommern gebaut werden. Der genaue Standort steht noch nicht fest. Die Wojewodschaft Pommern liegt rund 250 Kilometer östlich der Oder.Im Rahmen des Übereinkommens über Umweltverträglichkeitsprüfungrn (UVP) im grenzüberschreitenden Rahmen (der

Weiterlesen
EU Code Week mit Calliope mini

EU-Code Week: jeden Tag 15 Minuten Programmieren lernen!

Am 8. Oktober startete die EU-CodeWeek europaweit. Schon zum 10. Mal sind in ganz Europa Initiativen aufgerufen, Kindern und Jugendlichen das Programmieren nahezubringen. Einer der bundesdeutschen Beiträge kommt von der gemeinnützigen Initiative Calliope: Sie stellt jeden Tag kurze Programmieraufgaben vor, die ganz einfach zu Hause oder in der Klasse umgesetzt

Weiterlesen
USB-C: Standard für einheitliche Ladegeräte

Einheitliches Ladegerät für mobile Geräte ab 2024

Das Europäische Parlament hat den Weg frei gemacht: Bald können Verbraucherinnen und Verbraucher in der EU ein einheitliches Ladegerät für ihre elektronischen Geräte verwenden. Bis Ende 2024 müssen alle Mobiltelefone, Tablets und Kameras, die in der EU verkauft werden, einen USB-C-Ladeanschluss haben. Ab Frühjahr 2026 gilt das auch für Laptops. Am

Weiterlesen
Tomatengewächshaus in Südspanien

Tomaten kommen im Winter aus Südost-Spanien

Die Energiekosten-Krise verändert auch die europäische Landwirtschaft und den Anbau von Früchten, Gemüsen und Feldkulturen.Die Gewächshäuser Südostspaniens haben plötzlich einen entscheidenden Standortvorteil: die völlige Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen. Daraus erwachsen in der weltweiten Energiekrise viele Vorteile, und vor allem Kostenvorteile.Auf ca. 35.000 Hektar nimmt daher der Anbau von Tomaten, Gurken

Weiterlesen
Xinhua News Agency Hong Kong

BRICS-Staaten stärken Medienzusammenarbeit

Die BRICS-Staaten kooperieren global als Handelspartner und bilden ein eigenes Gewicht im Weltmarkt. Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika bauen dabei auch die Medienzusammenarbeit aus.Am letzten Freitag endete das Fünfte BRICS-Medienforum, das einen neuen Aktionsplan für den Zeitraum 2022-2023 veröffentlicht hat.Ziel ist es eine Brücke der Freundschaft zu bauen, den

Weiterlesen
Kemi Badenoch MP, UK

Worte über Zusammenhalt und Gemeinsinn

„Mit der Nullsummen-Identitätspolitik“ von heute kann man keinen Nationalstaat mit Bindekraft aufrechterhalten“„You can't maintain a nation-state with cohesive power with the zero-sum "identity politics" of today“Kemi Badenoch, MP UK, Minister of State for Local Government, Faith and Communities from 16 September 2021 – 6 July 2022. Die in London geborene

Weiterlesen
Gravity: Länder mit nachgewiesenen Erdgas-Reserven

Gravity: Erdgasreserven der Welt

Russland ist das Land mit den größten Gasreserven der Welt. Aber auch andere Länder verfügen über mächtige Gasreserven. Nicht alle Länder können Gas über Pipelines liefern. Sobald ein See-Transport nötig wird, ist die Umwandlung in Flüssiggas, in „Liquid Natural Gas“ (LNG) notwendig. Flüssiges Erdgas wird bei Temperaturen um –162 °C

Weiterlesen
Fair Pay in der Kulturarbeit

Österreich setzt auf Fair Pay für Kulturarbeit

Im Nachbarland Österreich hat die sehr erfolgreiche „Fair Pay-Kampagne“ der „IG Kultur Österreich – Interessensgemeinschaft der freien Kulturarbeit“ und der verbündeten Landesorganisationen für mehr Fairness in der Förderpolitik gesorgt. Eine Pilotphase für den Fair-Pay-Zuschuss für Vorhaben in der "Freien Szene" wurde vom Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport in

Weiterlesen
Besatzung beim Erstflug von Flyr

Low-Cost-Airline Flyr startet am BER

Am 25. März 2022 geht die norwegische Low-Cost-Airline Flyr am Flughafen Berlin Brandenburg an den Start. Viermal pro Woche fliegt die Fluglinie vom BER nach Oslo. Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag geht es ab in den Urlaub nach Norwegen. 186 Passagiere finden Platz in der Boeing 737-800. Die Flugzeit beträgt

Weiterlesen