Dienstag, 06. Dezember 2022
Home > Aktuell > julesroom: DEMASKIERT

julesroom: DEMASKIERT

DEMASKIERT; Papierkunst in julesroom

In der Pop-Up-Galerie 20square7 wird eine Ausstellung mit Papierkunst gezeigt.

DEMASKIERT
Ausstellung 30.9.2022 – 9.10.2022

julesroom startete mit diversen Ausstellungen im Münchner Raum, verlegte ihren Lebensmittelpunkt jedoch 2019 nach Berlin.

In ihren Werken setzt sie sich nicht nur auf unterschiedliche Weise mit den vielfältigen
Möglichkeiten des oft so alltäglichen Werkstoffs Papier auseinander, sondern versucht hierbei
auch stets Grenzen zu testen und zwar nicht nur die des Materials.

Und obwohl die Künstlerin sich bemüht, ihr eigenes Leben, ihre Privatsphäre zu wahren,
lassen sich doch gerade durch ihre Arbeiten Lebensphasen und Bereiche höchst sensibler
Intimität nicht nur mit den inneren Seins-zuständen der Künstlerin, sondern vor allem auch mit
dem eigenen Selbst erfahren.

Die Maskerade unserer Lebenswirklichkeit wird besonders in den ausgestellten Werken
spürbar.

Vernissage: 29.09.2022 | 19.00 Uhr
Finissage: 09.10.2022 | 16.00 Uhr

Die Internetseite der Künstlerin ist inzwischen aktuell: www.julesroom.com

Galerie 20square7 | Kopernikusstraße 14 | 10245 Berlin | www.twentysquareseven.com