Mittwoch, 13. November 2019
Home > Aktuell > Piano-Konzert mit David Six

Piano-Konzert mit David Six

David Six - Foto: © Theresa Pewal

Am Donnerstag, 17. Oktober lädt das Österreichische Kulturforum zu einem Konzert mit dem international bekannten Pianisten David Six ein.

Mit klassischer Musik und Creative Jazz bezaubert er sein Publikum. Der leidenschaftliche Musiker begann im Alter von sechs Jahren Klavier zu spielen. Seine Begeisterung und die Unterstützung des musikalischen Elternhauses führten ihn zu einem Klavierstudium an der Anton Brückner Privatuniverstiät in Linz. Sein Repertoire ist breit gefächert, es reicht von Modern, Creative, Jazz und Artpop bis hin zu Interpretationen klassischer Werke und Neuer Musik.

Eine große Begeisterung verbindet ihn mit Indien und der indischen Musik. Schon während seines Studiums erlernte er parallel das Spiel indischer Musikinstrumente, wie Mridangam und Tabla, und drang in die Tiefen der klassischen indischen Musik. Später reiste er auch nach Neu Delhi und Colombo um der musikalischen Theorie und Praxis des Landes näher zu kommen.

„Für mich geht es in der Musik vor allem um die Magie, die sie im Konzert vermittelt“, sagt David Six über sich.

Bekannt wurde der Pianist durch sein Spiel beim internationalen Stargaze-Ensemble, dessen Kooperationen mit Songschreiber-Größen wie Grant Hart, Lisa Hannigan, Alexi Murdoch und vielen mehr neue Schnittstellen von Klassik, Pop und Avantgarde definieren.

Bei seinem Konzert in Berlin präsentiert er sein neues Solo-Album „Karkosh“. In dem Album fasst er seine Beschäftigung mit dem sakralen Raum zusammen, die er als „Beten zur Musik“ beschreibt. Zweieinhalb Jahre übte und komponierte er dafür in einer Frankfurter Kirche. „Karkosh“ fängt diese künstlerische Auseindersetzung ein und vermittelt ein besonderes spirituelles Erleben durch die Musik, bei der Klang und Raum ineinander fließen.

Homepage des Künstlers: www.davidsix.com


Donnerstag, 17. Oktober 2019, 19.30 Uhr
David Six
Klavierkonzert

Eintritt frei, um Reservierung wird gebeten. www.kulturforumberlin.at/anmeldung oder telefonisch: +49 (0)30 202 87 114

Österreichisches Kulturforum Berlin | Österreichische Botschaft | Stauffenbergstraße 1 | 10785 Berlin | www.kulturforumberlin.at

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)