Samstag, 13. April 2024
Home > Aktuell > Stephan Graf v. Bothmer & Ruprecht Frieling: AI-Kunst-Konzert | Zwischen Faszination & Angst

Stephan Graf v. Bothmer & Ruprecht Frieling: AI-Kunst-Konzert | Zwischen Faszination & Angst

Stephan von Bothmer & Prinz Rupi: AI-Kunst-Konzert

Das StummfilmKonzerte-Festival 2023 startet an diesem Wochenende mit einem ganz besonderen Konzert, das Mensch und Künstliche Intelligenz in Interaktion bringt.

Künstliche Intelligenz ist „das Thema“ zurzeit. Sie wird alles verändern, in praktisch allen Bereichen unseres Lebens. Zu vergleichen ist dieser Umbruch nur mit der Erfindung des Ackerbaus oder der Sprache.
Ruprecht Frieling („Prinz Rupi“) und seine künstliche Intelligenz gehören zu den derzeit meistverkaufenden KI-Künstlern. Sie haben Aufträge von namhaften Museen für großformatige Kunstwerke und arbeiten daran, für einen Verlag die Bibel neu zu bebildern. Sie schrieben auch das erste verlegte Buch einer KI überhaupt.


Stephan v. Bothmer hat sich immer den aktuellen Fragen gestellt. So eröffnete er sein Festival 2018 mit einem Stummfilm, der schon 1920 die Klimakatastrophe durch CO2-Ausstoß behandelte. In seinen Kunst-Konzerten vertont er Kunstwerke oder Fotografien in Zusammenarbeit mit Museen oder Galerien. Sein diesjähriges Festival 2023 eröffnet er nun mit einem KI-Kunst-Konzert.


Stephan Graf v. Bothmer
StummfilmKonzerte-Festival 2023
Kirchenorgel | Filmmusik | Stummfilm

Nach 19 Jahren StummfilmKonzerte-Festival startet wieder wir ein starkes Programm aus Klassikern und Entdeckungen. Geradezu ikonisch ist die Kombination aus Bothmers einzigartigem Orgelspiel, dem großeb Kirchenraum und den Bildern und Stummfilmen. Bothmers Musik fusioniert nicht nur Klassik und
Rockmusik sondern auch Elemente der Elektronischen und Afrikanischen Musik.

04. März 2023 | 17:00
KI-KUNST-KONZERT | zwischen Faszination und Angst
„Konzert mit Visuals“

Stephan v. Bothmer vertont KI-Kunstwerke an der Kirchenorgel. KI-Kunstwerke werden auf die große Leinwand projiziert. Die Musik versucht eine tiefgreifende Interpretation auf vielen verschiedenen Bedeutungsebenen. Die physischen Kunstwerke werden vor Ort von 16-18 Uhr ausgestellt und können erworben werden. Der Künstler ist anwesend. Nach dem Konzert schließt sich Publikumsgespräch an. Aktuelle Konzertübersicht: www.stummfilmkonzerte.de

Tickets 12,90 € – 18,90 €

Zwölf-Apostelkirche | An der Apostelkirche 1 | 10783 Berlin | www.zwoelf-apostel-berlin.de

Stephan von Bothmer & Prinz Rupi: AI-Kunst-Konzert - Foto: Pressefoto
Stephan von Bothmer & Prinz Rupi: AI-Kunst-Konzert – Foto: Pressefoto

04. März 2023 | 20:00
THE MYSTERIOUS LADY | Spionagethriller mit Greta Garbo

Stephan v. Bothmer vertont den tief bewegenden Film live an der Kirchenorgel. Kein Mann wusste, was sie wirklich war. Und kein Mann konnte ihrer exotischen Schönheit widerstehen. Ein berühmter russischer Spion in einem Irrgarten der Intrige, der Neigung und der Liebe.
Die Story ist trivial, der Film großartig. Dies liegt an der unglaublichen Fotografie William Daniels und der meisterhaften Regie Fred Niblos, dessen Filme „Ben Hur“, „The Temptress“ und „The Three Musketeers“ StummfilmKonzerte wieder auf die Leinwand gebracht hat. Und es liegt vor allem an dieser Greta Garbo, unglaublich verführerisch und unglaublich abgründig. Wir werden Zeuge einer der schönsten Liebesszenen aller Zeiten und einer Wendung, so grotesk und stark, dass Sie sie nie vergessen werden. Dieser Film zeigt Hollywood auf einem ästhetischen Höhepunkt, den es durch die Einführung des
Tonfilmes lange Zeit nicht, vielleicht nie wieder, wirklich erreicht hat. [Fred Niblo, USA 1928]

Tickets 12,90 € – 22,90 €

Zwölf-Apostelkirche | An der Apostelkirche 1 | 10783 Berlin | www.zwoelf-apostel-berlin.de