Samstag, 24. August 2019
Home > Redaktion (Page 2)
Berliner Wasserbetriebe: LKW mit Abbiegassistent

Berliner Wasserbetriebe rüsten LKW-Abbiegeassistenten nach

Die Berliner Wasserbetriebe haben alle 88 schweren Lkw des Unternehmens mit einem Gesamtgewicht über 7,5 Tonnen mit Abbiegeassistenzsystemen nachgerüstet. Damit sind Fahrzeuge der oberen Unfall-Risikogruppe für Fußgänger und Radfahrer ausgestattet. 150 kleinere und leichtere Fahrzeuge zwischen 3,5 und 7,5 Tonnen Gewicht werden bis zum Jahresende nachgerüstet. Ausführlich berichtet die Berlin-Mitte Zeitung:

Weiterlesen
Der Kleine Prinz in der SmartCity

Der kleine Prinz wird Testperson für die Smart City

Berlin hat noch keine durchgängig formulierte SmartCity-Strategie, aber viele bedeutsame Ansätze und anwendungsreife Technologien und IT-Lehrstühle. Auch mehrere große Forschungseinrichtungen arbeiten an IT-Technologien, Smartcity-Technologien und dem Internet der Dinge. Aber was ist praktikabel, was ist realisierbar? Was sagen die großen und kleinen Stadtbewohner_innen zu den neuen Technologien und Erfindungen? Eine imaginäre

Weiterlesen
Berliner Weltfriedensglocke

Gedenkveranstaltung: 74 Jahre Hiroshima und Nagasaki

Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung laden zum Gedenken der Opfer der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki ein. An der Gedenkveranstaltung werden der stellvertretende Bezirksbürgermeister Knut Mildner-Spindler und BVV- Vorsteherin Kristine Jaath teilnehmen. Am 6. und am 9. August 1945 fielen den Abwürfen der US-Atombomben auf die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki

Weiterlesen
Bezirkliches Bündnis für Wirtschaft und Arbeit

Mikroprojekte: Lokales Soziales Kapital (LSK)

Die Förderung lokaler Mikroprojekte für Beschäftigung & soziale Teilhabe im Rahmen des Programms Lokales Soziales Kapital (LSK) bietet Chancen und Unterstützung für Alleinerziehende, die sich frühzeitig für die Rückkehr in den Arbeitsmarkt fit machen wollen. Lokale Mikroprojekte für Beschäftigung & soziale Teilhabe sind auch möglich für: - Hilfe für Menschen, die nach

Weiterlesen
Turm des Rathaus Schöneberg

Tempelhof-Schöneberg startet die Bürgerbeteiligung 2.0

In Tempelhof-Schöneberg will man „Mehr Demokratie wagen.“ Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) setzt auf „Bürgerbeteiligung 2.0 in Tempelhof-Schöneberg und Demokratieförderung auf lokaler Ebene.“ Damit wird ein für alle Berliner Bezirke vorbildliches Projekt in Gang gesetzt. Start ist am 14. August in Friedenau, dem Ortsteil mit der höchsten Einwohnerdichte mit 16.785

Weiterlesen
Behindertenparkplatz

Interaktive Karte zeigt Behindertenparkplätze im Bezirk

Das Vermessungsamt und die Beauftragte für Menschen mit Behinderung, Ulrike Ehrlichmann, haben gemeinsam eine interaktive Karte erstellt, auf der alle öffentlichen Behindertenparkplätze im Bezirk eingetragen sind. Sie gibt einen schnellen Überblick über die Parkmöglichkeiten für Menschen mit Behinderungen im öffentlichen Straßenland. Die Karte basiert auf OpenData. Durch Klicken auf das

Weiterlesen
Talsperre Neustadt im Harz

Wo bleibt der Wassergipfel?

/// Glosse /// - Deutschland droht laut Experten ein Waldsterben "ungeahnten Ausmaßes". Agrarministerin Klöckner suchte nun im sächsischen Moritzburg mit CDU-Fachministern nach Lösungen. Die Lage ist dramatisch: Millionen toter Bäume, vorwiegend Fichten, stehen in deutschen Mittelgebirgswäldern und sogar in Nationalparken. Die Tagesschau eilt zu dem Thema herbei, und verfasst gleich eine

Weiterlesen
31.7.1919: 100 Jahre Kleingarten- und Pachtlandverordnung. Kleingartenanlage Karl-Legien-Straße in Bonn

100 Jahre Kleingarten- und Pachtlandverordnung

Vor genau 100 Jahren erschien das Deutsche Reichsgesetzblatt Nr. 150 mit der Kleingarten- und Pachtlandverordnung. Der 31. Juli 1919 war ein historisch bedeutsames Datum, denn es wurde auch die Weimarer Verfassung durch die Nationalversammlung angenommen. Kleingarten-und Kleinpachtlandordnung (KGO) bot den organisisierten Kleingärtnern Rechtssicherheit im Umgang mit Bodeneigentümern und Verwaltungsbehörden. Die erwerbsmäßige

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.