Donnerstag, 28. September 2023
Home > Aktuell > CoffeeB: Kaffeekapsel ohne Kapsel

CoffeeB: Kaffeekapsel ohne Kapsel

Coffee Balls

Das Schweizer Unternehmen Delica AG ist auf die besondere Kapsel gekommen. Kein Plastik, kein Aluminium umhüllt das kostbare braune Pulver mehr, das uns höchsten Trinkgenuss schenkt. Anstelle einer Kapsel umhüllt den Kaffee pure Natur, die zu 100% schon in wenigen Wochen ökologisch abbaubar ist, so das Unternehmen. Dabei fungiert die Alginat-Hülle des runden „Coffee Balls“ auch als Sauerstoffbarriere und verhindert Aromaverlust.

Schneller Kaffeegenuss ökologisch

Das System nennt sich CoffeeB, die kompostierbaren Kaffeebällchen sind die zentrale Einheit. Sie werden in Form einer Art Eierkarton für neun Bällchen im Handel verkauft. Es gibt verschiedene Sorten: als Espresso, Espresso Forte, Lungo Lungo Bio und Decaffeinato. Hinzu kommt die spezielle CoffeeB-Globe-Kaffeemaschine mit einer patentierten Brühtechnik und verschiedenen Stärkegraden.

Fünf Jahre getüffelt

Die Einfachheit des Systems lässt kaum erahnen, wie viel Entwicklungsarbeit darin steckt. Von der Idee bis zur Marktreife hat es fünf Jahre gedauert und natürlich gab es auch zahlreiche Rückschläge“, sagte Caroline Siefarth von CoffeeB, die maßgeblich an der Entwicklung beteiligt war.

In der Schweiz und in Frankreich sind die „Coffee Balls“ schon seit einem guten halben Jahr im Handel. Nun erreicht das System auch Deutschland. Erhältlich sind die neuen Genuss – Produkte online bei coffeeB.com und sukzessive bei EDEKA-Märkte, Saturn und Mediamarkt zu kaufen.

Weitere Informationen:

coffeeB.com