Donnerstag, 15. April 2021
Home > Shopping > Fairtrade-Kaffee aus Peru fördert Frauen-Kooperative

Fairtrade-Kaffee aus Peru fördert Frauen-Kooperative

Cooperative La Florida: Hermanas del Café

Zum Weltfrauentag am 8.März bietet ALDI Nord unter dem Namen „Hermanas del Café“ einen Bio- und Fairtrade-zertifizierten Kaffee an, der aus der Kooperative „La Florida“ stammt. Die Fairtrade-Kooperative aus Peru unterstützt Frauen in der Kaffeeproduktion.

„La Florida“ fördert Frauen in der Kaffeeproduktion auf verschiedenen Ebenen mit dem Ziel die Mitbestimmungsrechte der Frauen, die traditionell einen großen Teil der Kaffeeproduktion tragen, zu stärken. Dazu zählen die Vergabe von Mikrokrediten, verschiedene Schulungsprogramme sowie Unterstützung in den Bereichen Bildung, Gesundheit oder nachhaltige Anbaumethoden. So sollen die Frauen befähigt werden, mehr wirtschaftliche und soziale Unabhängigkeit zu erreichen. Durch die Fairtrade- und Bio-Zertifizierungen werden weitere wichtige soziale und ökologische Standards in der Herstellung umgesetzt. Der „Moreno La Florida“ Kaffee von ALDI Nord stammt zu 100 Prozent aus dieser Kooperative.

Mit dem Verkauf des Kaffees aus der „La Florida“ Kooperative will ALDI Nord nun einen weiteren Beitrag für eine nachhaltigere und verbesserte Kaffeeproduktion in den Anbauländern leisten. So fließt die gezahlte Fairtrade-Prämie direkt in die Kooperative und kommt den Frauen und Familien in Peru zu Gute.

Der Bio- und Fairtrade-zertifizierte „Moreno Kaffee La Florida“ ist ab dem 5. März im Aktionsangebot zu einem Preis von 3,29 Euro (ganze Bohne, 250 Gramm) in allen Filialen von ALDI Nord erhältlich.