Dienstag, 11. Mai 2021
Home > Redaktion (Page 102)
Bolschoi-Ballett: Giselle

Bolschoi-Ballett im Kino:
Giselle

Das romantische Ballett "Giselle" zählt zu den beim Publikum beliebtesten Ballettstücken der Zeitgeschichte. Théophile Gautier ließ sich dabei von der Sage der Wilis aus De l’Allemagne (1835) von Heinrich Heine inspirieren. Als Giselle erfährt, dass ihr geliebter Albrecht einer anderen Frau versprochen ist, stirbt sie in seinen Armen an gebrochenem Herzen.

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeibericht 13.03.2018

13.03.2018 | Kreuzberg: Geschäft überfallen Gestern Abend wurde ein Geschäfte in Kreuzberg überfallen. Das Raubkommissariat der Polizeidirektion 5 übernahm in beiden Fällen die Ermittlungen. Gegen 19.30 Uhr betraten zwei Maskierte ein E-Zigarettengeschäft in der Stresemannstraße in Kreuzberg. Einer der Männer schlug zunächst mit einem Schlagstock auf das auf dem Tresen liegende Tablet

Weiterlesen
Lena Stoehrfaktor

Lena Stoehrfaktor & Wunstra: Soli-Konzert für „Unsere Schulen“

Am kommenden Mittwoch geben Lena Stoehrfaktor, rotzige Rapperin aus Berlin, und Wunstra, rappender Wortkünstler im Widerstand ein Soli-Konzert in Pankow. Die beiden unterstützen die Volksinitiative „Unsere Schulen“, die von Gemeingut in BürgerInnenhand e.V.(GiB) und dem Berliner Schultisch ins Leben gerufen wurde. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Eingeladen sind nicht

Weiterlesen
Kreuzberg mit Stadtkulisse

Friedrichshain-Kreuzberg Redaktion sucht …

Friedrichshain-Kreuzberg ist ein wichtiger Brückenbezirk zwischen Ost- und West in Berlin. Es ist zugleich ein Bezirk, in dem "Altes" und "Neues" in massiven Gegensätzen steht, in dem Integration gelingt, und gleichzeitig partiell scheitert. Es ist auch ein Stadtbezirk, in dem täglich gegen das Scheitern gekämpft wird, in dem auch Neues

Weiterlesen
Clemens J. Setz: Bot

Clemens J. Setz: Bot – Gespräch ohne Autor

Das neue Buch des österreichischen Autors ist ein Experiment. Es ist eine Antwortsammlung, zusammengestellt aus seinem literarischen Zettelkasten und Tagebuchnotizen. Der Plot: modern, noch nicht so da gewesen. Etwas Drama, etwas künsstliche Intelligenz, ein Scheitern - eine Inspiration für ein Buch. Im Klappentext heisst es: "Stellen Sie sich vor, Sie sind

Weiterlesen
U-Bahn-Begegnung am U-Bhf. Thielplatz

Neue U3: Kreuzberg und Dahlem rücken ab Mai zusammen

Das Land Berlin hat als Aufgabenträger ein neues Verkehrskonzept bei der BVG für die U3 bestellt. Zehlendorf rückt damit ab Mai näher an Friedrichshain-Kreuzberg heran. Eine der wichtigsten Ost-West-Verbindungen im U-Bahnnetz wird künftig durch die Verlängerung der U3 geschaffen. Voraussichtlich schon ab dem 7. Mai erhöht die BVG den Takt

Weiterlesen
Putzroboter von Adlatus Robotics

Adlatus Robotics aus Ulm gewinnt Putzroboter-Challenge

Die sechsköpfige Jury der Deutschen Bahn hat entschieden: Adlatus Robotics erhält einen Zweijahresvertrag mit der DB zur Lieferung und Weiterentwicklung von Reinigungsrobotern. Das 2015 gegründete Ulmer Startup-Unternehmen geht als Sieger aus Deutschlands erstem Reinigungsroboterrennen hervor, das die DB am 30. Januar im Berliner Hauptbahnhof veranstaltet hat. Die automatisiert betriebenen Putzmaschinen

Weiterlesen
Am 18.03.2018 ist Equal Pay Day!

Aktion zum „Equal-Pay-Day“ am 18.3.2018

Frauen verdienen im Durchschnitt weniger als Männer! Es sind rund 21 Prozent. Um das gleiche Gehalt wie ein Mann am 31. Dezember des Vorjahres zu erzielen, muss eine Frau 15 Monate arbeiten. Erst am 18.März 2018 ist so der Gleichstand erreicht: es ist der „Equal-Pay-Day“. Unter dem Motto: „Transparenz gewinnt“ startete

Weiterlesen
Berliner Europapreis Blauer Bär

Vorschläge für Europapreis Blauer Bär 2018 gesucht!

Vom 1. März bis 15. April können bei der Senatsverwaltung für Kultur und Europa Vorschläge für die Auszeichnung mit dem Blauen Bären 2018 eingereicht werden. Mit dem Europapreis Blauer Bär ehrt die Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa gemeinsam mit der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland Berlinerinnen und Berliner, die

Weiterlesen
Chemielabor am Kaiser-Wilhelm-Institut für Chemie in Berlin 1913 - Foto: gemeinfrei

Felicitas von Aretin: Mit Wagemut und Wissensdurst

Vor über 150 Jahren begann in Deutschland der moderne Kampf von Frauenrechtlerinnen um Gleichberechtigung, mit der Gründung des Allgemeinen Deutsche Frauenverein e.V (ADF) auf der Frauenkonferenz vom 16.-18. Oktober 1865 in Leipzig. Damals standen Bildung und Berufszugang ganz vorn auf der Agenda. Erst gegen Ende des 19. Jahrhunderts waren für

Weiterlesen