Samstag, 20. Juli 2024
Home > Polizeiberichte
Polizeibericht

Polizeimeldung vom 16.03.2020

16.03.2020 | Friedrichshain: Desinfektionsmittel verschwunden Auf dem Polizeiabschnitt 51 in der Wedekindstraße in Friedrichshain wurde das Fehlen von mindestens zwei Kartons mit Handdesinfektionsmitteln festgestellt. Nach den bisherigen Erkenntnissen stellte der Hausmeister am 12. März 2020 das Fehlen beider Kartons in einem Kellerraum fest, die dort seit dem 6. März gestanden hatten.

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeimeldung vom 08.03.2020

08.03.2020 | Kreuzberg: Mutmaßliches Kokstaxi entdeckt Einsatzkräfte des Polizeiabschnittes 53 wollten heute Morgen in Kreuzberg nur einen Gurtverstoß ahnden und stießen dabei auf ein mutmaßliches Kokstaxi. Die Kontrolle fand gegen 7.40 Uhr in der Kottbusser Straße statt. Als der 40-jährige Autofahrer seine Personalpapiere dazu aus seinem Portemonnaie nehmen wollte, fällt den

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeimeldung vom 26.02.2020

26.02.2020 | Friedrichshain: Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt Gestern Nachmittag wurde ein Kind bei einem Verkehrsunfall in Friedrichshain schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen befuhr ein 62-jähriger Mann kurz nach 16 Uhr mit einem Mercedes vom Platz der Vereinten Nationen kommend die Lichtenberger Straße in Richtung Straußberger Platz, als

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeimeldung vom 21.02.2020

21.02.2020 | Kreuzberg: Zivilcourage ermöglicht Festnahme In der vergangenen Nacht verhinderte ein eingreifender Zeuge einen Handtaschenraub in Kreuzberg. Nach den bisherigen Ermittlungen betrat eine 56-Jährige gegen 23.45 Uhr ein Wohnhaus in der Linienstraße, als ein ihr folgender Mann versucht haben soll, die Handtasche zu entreißen. Die Frau hielt die Handtasche fest

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeimeldung vom 14.02.2020

14.02.2020 | Kreuzberg: Festnahmen nach Drogenhandel Gestern Nachmittag nahmen Polizeikräfte des Abschnitts 52 drei Männer nach dem Verdacht des unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln in Kreuzberg fest. Die in Zivil gekleideten Beamten beobachteten gegen 14.15 Uhr wie die Verdächtigen im Alter von 21, 26 und 47 Jahren am U-Bahnhof Gneisenaustraße mutmaßlich Drogen

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeimeldung vom 08.02.2020

08.02.2020 | Kreuzberg: Tatverdächtiger nach Drogenhandel festgenommen Beamte der 12. Einsatzhundertschaft haben gestern Nachmittag einen mutmaßlichen Drogenhändler in Kreuzberg vorläufig festgenommen. Die Zivilpolizisten waren rund um den Mehringplatz zur Bekämpfung der Drogenkriminalität eingesetzt und beobachteten einen Mann, der mit einem Fahrrad unterwegs war und gegen 14.40 Uhr einem 47-Jährigen Drogen verkauft

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeimeldung vom 29.01.2020

29.01.2020 | Kreuzberg: Postenhäuschen aufgebrochen Ein Unbekannter brach in der vergangenen Nacht zwei Postenhäuschen der Polizei Berlin in Kreuzberg auf. Eine Anwohnerin der Lindenstraße schaute gegen 23.35 Uhr aus den Fenstern ihrer Wohnung und sah am Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz, vor der Akademie des Jüdischen Museums, wie ein Mann mit einem Werkzeug die Scheiben

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeimeldung vom 19.01.2020

19.01.2020 | Friedrichshain: Erst rassistisch beleidigt, dann gedroht Ein Mann soll gestern Mittag in Friedrichshain gegen einen Passanten Beleidigungen ausgestoßen und einen Dritten bedroht haben. Nach ersten Erkenntnissen und Zeugenaussagen begegnete dem 36-jährigen Fußgänger gegen 12.30 Uhr an der Kreuzung Jessnerstraße/Oderstraße ein Unbekannter, der ihn zunächst rassistisch beleidigt und gleich darauf

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeimeldung vom 15.01.2020

15.01.2020 | Kreuzberg: Fahrzeugsicherstellung nach Verfolgungsfahrt Polizeikräfte des Abschnitts 52 beschlagnahmten in der vergangenen Nacht einen Pkw, nachdem der Fahrer mit hoher Geschwindigkeit in Kreuzberg unterwegs war und vor ihnen flüchtete. Der Audi fiel den Beamten erstmals gegen 23.40 Uhr auf, als dieser mit deutlich erhöhter Geschwindigkeit die Blücherstraße in Richtung

Weiterlesen